Ricci in Münster - Teil 3: Das Rathaus

Willkommen zurück in Münster: Heute vom Rathaus

Das Rathaus am Prinzipalmarkt in Münster hat wahrlich Geschichte geschrieben und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Bekannt wurde es 1648, durch den Westfälischen Frieden, der den 30 jährigen Krieg beendete. Dieser wurde nämlich in diesem Rathaus im Friedenssaal unterzeichnet.

Seit 2015 wurde das Rathaus, gemeinsam mit seinem Pendant in Osnabrück, von der Europäischen Kommission mit dem Europäischen Kulturerbe Siegel ausgezeichnet.

Das Rathaus im 2. Weltkrieg

Leider wurde das Rathaus im 2. Weltkrieg von mehreren Bomben getroffen und fast vollkommen zerstört. Anlässlich des 300. Jahrestages des Westfälischen Friedens- sprich 1948- wurde beschlossen, zunächst einmal den Friedenssaal wieder herzurichten.

Und 1950 ging es dann auch endlich wieder los mit dem Wiederaufbau- durch Spenden konnte genug Geld für den Wiederaufbau beschaffen werden.

Und schließlich - zum 310 Jubiläum des westfälischen Friedens - also 1958, war das gesamte Gebäude wieder aufgebaut.

Genug Geschichte für heute! Das war's für heute:) Morgen gibt es wieder mehr aus Münster.

Hier noch das Video von heute, viel Spaß damit!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • Vkontakte Social Icon